courtesy
Besuchen Sie unseren Shop. Sie finden ein vielfältiges Kartensortiment und gesegenete Kerzen. Vielen Dank für Ihre Bestellung.

Schweizer Kapuziner-Provinz

Province Suisse

Kapuziner-Blog

Mitglieder der franziskanischen Familie veröffentlichen hier alle zwei Wochen einen Blogbeitrag. Sie kommentieren aus persönlicher Sicht aktuelle Ereignisse.

Bruder Feuer und Schwester Licht
Aus der Sicht des Autorenpaars erzählen Bruder Rufino und Schwester Pacifica in elf erfreulich gut lesbaren Kapiteln und jeweils in deutlich abgesetzten Abschnitten mit Kursiv- und Rektoschrift im Wechsel aus der Perspektive des Gefährten und der Wegbegleiterin die beiden Heiligenleben. (Hanspeter Betschart, 19. Mai 2021)
Empfangt den Heiligen Geist
Die biblischen Bilder erklären, was geschieht, wenn der Auferstandene die, die er senden wird, anhaucht und spricht: „Empfangt den Hl. Geist!“ (Raphael Grolimund, 30. Mai 2020)
Glauben in Christus – Leben in Gott
Der Auferstehungsglaube umfasst unsere ganze Lebensbestimmung im Hier und Jetzt und im Dasein nach dem Tod. (Raphael Grolimund, 23. Mai 2020)
››› weitere Blogs

Ort der Ausgrenzung im Zentrum des Lebens

Das erste Themenheft von ITE in diesem Jahr widmet sich den Menschen, die auf der Strasse zu ihrem bevorzugten Lebens-, Wirk- und Arbeitsort gemacht haben – ob freiwillig oder unfreiwillig.
Es geht dabei nicht nur um Randständige oder sozial Benachteiligte, Drogensüchtige oder Ausgegrenzte. ITE zeigt auch Beispiele von Menschen, die selbstbewusst an der «Peripherie der Gesellschaft» ihren Weg gehen oder ihren Lebensunterhalt bestreiten: Etwa die «Cartoneros» in Argentinien, der Freiburger Anarchist Jacques Fasel, der nie seine Überzeugungen aufgegeben hat, oder die (vor 25 Jahren verstorbene) Mère Sophia in Lausanne.
Die Strasse ist auch der bevorzugte Ort des Wirkens von Jesus oder des heiligen Franziskus, wie Walter Kirchschläger respektive Niklaus Kuster in ihren Beiträgen erläutern.
Die seit über einem Jahr grassierende Corona-Epidemie hat uns eindrücklich aufgezeigt, wie wichtig der Begegnungs- und Lebensraum Strasse ist, auch wenn derzeit die meisten Menschen in ihren Wohnungen, im Home-Office, ausharren und auf bessere Zeiten hoffen.

Gratis-Probenummern bei: Missionsprokura Schweizer Kapuziner, Postfach 1017, 4601 Olten. Telefon: 062 212 77 70. E-Mail: abo@kapuziner.org

Eine Auswahl von Artikeln unter: www.ite-dasmagazin.ch