courtesy
Besuchen Sie unseren Shop. Sie finden ein vielfältiges Kartensortiment und gesegenete Kerzen. Vielen Dank für Ihre Bestellung.

Schweizer Kapuziner-Provinz

Province Suisse

Kapuziner-Blog

Mitglieder der franziskanischen Familie veröffentlichen hier alle zwei Wochen einen Blogbeitrag. Sie kommentieren aus persönlicher Sicht aktuelle Ereignisse.

Empfangt den Heiligen Geist
Die biblischen Bilder erklären, was geschieht, wenn der Auferstandene die, die er senden wird, anhaucht und spricht: „Empfangt den Hl. Geist!“ (Raphael Grolimund, 30. Mai 2020)
Glauben in Christus – Leben in Gott
Der Auferstehungsglaube umfasst unsere ganze Lebensbestimmung im Hier und Jetzt und im Dasein nach dem Tod. (Raphael Grolimund, 23. Mai 2020)
Seid gewiss: Ich bin bei euch
Jene, die seinen Namen tragen, sollen sein Werk fortführen. Aber ist das nicht eine zu grosse Aufgabe für sie? (Raphael Grolimund, 20. Mai 2020)
››› weitere Blogs

Ein Streich im päpstlichen Thronsaal

Pius Sutter, ein angesehener Schweizer Kapuziner, erzählt 1932 seinen Streich im Amtsblatt der Schweizer Kapuzinerprovinz «St. Fidelis». Es war nach einer Spezialaudienz mit Papst Pius XI.. Der Papst ging zu weitern Begegnungen in einen andern Raum:
«Wir befanden uns im kleinen Thronsaal. An der einen Schmalseite des Raumes erhob sich der Thronsessel, darüber ein Baldachin. Jetzt oder nie, dachte ich, schritt entschlossen zum Päpstlichen Thron hinüber, setzte mich darauf und probierte mit meiner Rechten den dreifachen Segen. Es ging ohne Schwierigkeit. Mgr. Krieg tat etwas überrascht und meinte: ‹Wenn jetzt der Papst zurückkäme!› – Ich versicherte beruhigend: Meine Thronbesteigung würde zu keinem abendländischen Schisma führen; ich würde den Päpstlichen Thron sofort wieder seinem rechtmässigen Inhaber abtreten.»

Signiert ist diese Erzählung mit P. Pius (XIII.) Suter.

Zitiert von Christian Schweizer im Jubiläumsbuch der Schweizergarde «Hirtenstab und Hellebarde.»