Beat Pfammatter, 9. April 2020

Meditation zum Hohen Donnerstag

Weiterlesen …

Willi Anderau, 7. April 2020

Erstaunlich zu welchen Extremen wir Menschen fähig sind, sowohl in Bosheiten wie im Ertragen von Leiden und noch erstaunlicher, wie das Vertrauen auf Gott Menschen stark machen kann.

Weiterlesen …

Raphael Grolimund, 4. April 2020

Der Weg Jesu, der nach unten geht, ist der Weg des Gehorsams, der Hingabe und der Liebe. Das ist schwer zu fassen.

Weiterlesen …

Raphael Grolimund, 28. März 2020

„Kommt heraus!“ bedeutet Befreiung, sich öffnen, heraustreten, aufatmen, hoffen auf den neuen Anfang.

Weiterlesen …

George Francis Xavier, 24. März 2020

Zwei Beispiele in diesen Tagen haben meinen Augen geöffnet.

Weiterlesen …

Willi Anderau, 20. März 2020

Die Leute wenden sich in Scharen ab, viele formal-explizit, andere innerlich.

Weiterlesen …

Willi Anderau, 15. Februar 2020

Die Frauen bleiben von der Weihe ausgesperrt – aber dienen dürfen sie. „Querida Amazonia“ – nur ein schönes Papier?

Weiterlesen …

Willi Anderau, 13. Februar 2020

Papst Franziskus kommt mir vor, wie einer der ein paar neue Lunten legt, darauf hinweist, sie selber aber nicht anzündet.

Weiterlesen …

Lea Heinzer, 7. Februar 2020

Das Wunder des Lebens ist ja wirklich ein beeindruckendes Wunder. Faszinierend!

Weiterlesen …

Willi Anderau, 17. Januar 2020

Am offiziellen System ändert sich zwar nichts, aber innerhalb des erstarrten Systems wächst eine neue, selbstbewusste Gruppe von Frauen und Männern heran, die sich immer mehr ihrer eigenen Verantwortung als Kirche bewusst werden.

Weiterlesen …