courtesy

Adrian Holderegger hat ein Lesebuch mit Texten von Anton Rotzetter zusammengestellt.

Anton Rotzetter: Leidenschaft für Franz von Assisi. Lesebuch herausgegeben von Adrian Holderegger. Aschendorff Münster 2018. ISBN 978-3-402-13312-5. 458 S. Im Buchhandel und bei der Missionsprokura der Kapuziner, Postfach 1017 4601 Olten. Telefon: 062 212 77 70 | E-Mail: missionsprokura@kapuziner.org (Zum Vorzugspreis von CHF 35.–, inkl. Porto)

Der vor zwei Jahren plötzlich verstorbene Schweizer Kapuziner Anton Rotzetter hinterliess rund 90 Bücher und eine schier unübersehbare Anzahl von Artikeln. Sein Mitbruder Adrian Holderegger nahm die Herkules-Aufgabe auf sich, 50 Texte auszuwählen und zu einem Lesebuch zusammenzustellen.

Einige Schwerpunkte bilden die bleibende Aktualität des Franz von Assisi, die Theologie der Befreiung, die Auseinandersetzung mit dem Islam und der Tierschutz, dem Bruder Anton sich seit über 20 Jahren mit grosser Leidenschaft gewidmet hat. In jedem Thema gelang es dem Kapuziner, die franziskanische Spiritualität für heutige Probleme fruchtbar zu machen.

Walter Ludin

Zum Interview mit der Freiburger Nachrichten