courtesy
Deutschschweiz

Freiheit und Selbstbestimmung sind zentrale Grundwerte, wie sie in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte von 1948 postuliert werden.

mehr …

Am 1. Februar 2018 geht das Kapuzinerkloster Brig-Glis und der dazugehörige Garten an die Stiftung Emera. Dies teilte Provinzial Agostino Del-Petro am Montag, 18. Dezember, an einer Medienkonferenz mit.

mehr …

Kletus Hutter feiert seine Ordensprofess

mehr …

Das Kloster Rapperswil ist seit 25 Jahren ein Kloster zum Mitleben. ZSZ-Redaktorin Olivia Tjon-A-Meeuw verbringt eine Woche dort und berichtet hier täglich von ihren Erlebnissen.

mehr …

Mit dieser Frage befassten sich die Deutschschweizer Kapuziner.

mehr …

Ein Blick in die neueste Statistik

mehr …

Was sind eigentlich Medien? Dieser Frage geht die neuste ite-Nummer aus verschiedenen Blickwinkeln nach.

mehr …

Missionswandkalender 2018 ist erschienen

mehr …

Was Hänschen nicht lernt….  In der Schweiz gibt es eine einzige Zeitschrift, welche für Kinder zwischen 7 bis zu 11 Jahren gemacht wird, um den Kindern auf unterhaltsame Weise grundlegende Informationen zur christlichen Religion, aber auch zu andern Religionen und Kulturen zu vermitteln.

mehr …

Alle Kapuziner der Deutschschweiz wurden vom Personalverantwortlichen der Deutschschweizer Kapuzinern, Damian Keller, auf den 27. September ins Kloster Wesemlin Luzern eingeladen.

mehr …