courtesy
Deutschschweiz
Beichten vor der Osterzeit ist für viele Menschen ein echtes Bedürfnis. Doch dies ist aus bekannten "Corona"- Gründen im Beichtzimmer oder Beichtstuhl vorläufig nicht möglich. Die Kapuziner vom Kloster Wesemlin, Luzern bieten eine Alternative an.  Bruder Josef Regli dazu auf  Tele 1. mehr …

Schweizer Kapuziner-Provinz

Province Suisse

Kapuziner-Blog

Mitglieder der franziskanischen Familie veröffentlichen hier alle zwei Wochen einen Blogbeitrag. Sie kommentieren aus persönlicher Sicht aktuelle Ereignisse.

Franz Jägerstätter – «A hidden Life»: Der richtige Film für die Passionszeit dieser Welt.
Erstaunlich zu welchen Extremen wir Menschen fähig sind, sowohl in Bosheiten wie im Ertragen von Leiden und noch erstaunlicher, wie das Vertrauen auf Gott Menschen stark machen kann. (Willi Anderau, 7. April 2020)
Palmsonntag: Einzug in Jerusalem
Der Weg Jesu, der nach unten geht, ist der Weg des Gehorsams, der Hingabe und der Liebe. Das ist schwer zu fassen. (Raphael Grolimund, 4. April 2020)
Kommt aus euch heraus!
„Kommt heraus!“ bedeutet Befreiung, sich öffnen, heraustreten, aufatmen, hoffen auf den neuen Anfang. (Raphael Grolimund, 28. März 2020)
››› weitere Blogs

Beichten vor der Osterzeit ist für viele Menschen ein echtes Bedürfnis. Doch dies ist aus bekannten „Corona“- Gründen im Beichtzimmer oder Beichtstuhl vorläufig nicht möglich. Die Kapuziner vom Kloster Wesemlin, Luzern bieten eine Alternative an.  Bruder Josef Regli dazu auf  Tele 1.

mehr …

mehr …

In seinem neuen, sehr speziellen Kloster hat ihn die Corona-Krise eingeholt.

mehr …

Provinzial Josef Haselbach in einer Videobotschaft

mehr …

In Italien und in Spanien sind je ein Kapuziner am Corona-Virus gestorben.

mehr …



Facebook

Instagram

YouTube


Wahlen und Start ins Jubiläumsjahr

mehr …

Jetzt fehlen nur noch wohlklingende Glocken…

mehr …

Der Schweizer Kapuziner Paul Hinder, informierte am Freitag, 28. Februar, über das kirchliche Leben in seiner Diözese. Er kam auch auf den schon lange andauernden Bürgerkrieg in Yemen zu sprechen, dem Land, in dem Mitte des 19. Jahrhunderts die erste Kirche auf arabischem Boden gebaut wurde – damals noch mit Türmen. Am Krieg sei die Schweiz nicht ganz unschuldig: durch Waffenlieferungen …

mehr …

Der Dialog der Christen mit Muslimen und Anhängern anderer Religionen: Auch dies ist ein Weg der Integration von Fremden. Wichtig ist, dass die daran Beteiligten nach Möglichkeit einander auch im Alltag beistehen.

mehr …

Bruder Willi Anderau zum Papstschreiben im Tagesgespräch von SRF 1

Keine klare Haltung von Papst Franziskus zur Lockerung des Zölibats: Was das mit Spannung erwartete Papstschreiben für die progressiveren Kräfte in der katholischen Kirche bedeutet, darüber sprach der Kapuziner Willi Anderau im «Tagesgespräch».

mehr …