Aktuell

  • Helvetia Franciscana 50 (2021)
    Der Jahresband Helvetia Franciscana 2021 bietet abwechslungsreiche Geschichtslektüre. Zwei Kapuziner treten unterschiedlich in kriegerischen Zeiten während Ende 18. Jahrhundert/Anfang 19. Jahrhundert auf. Paul Styger (1764-1824) als […]
  • San Francesco in Assisi (Broschüre)
    Der Franziskaner-Konventuale und seit 2008 Pilgerseelsorger im Sacro Convento in Assisi Thomas Freidel hat schon im Jahr 2012 einen vielbeachteten und inzwischen in neunter Auflage erschienenen kleinen Kunstführer durch die Basilika San Francesco in Assisi verfasst: « … und verkündet aller Kreatur … »
  • Desmond Tutu (1931-2021)
    Kurz nach seinem 90-sten Geburtstag ist der anglikanische Bischof Desmond Tutu in Südafrika gestorben. In unermüdlichem  und versöhnungsstiftenden Einsatz hatte er sich gegen die Apartheidpolitik eingesetzt. […]
  • Ethische Perspektiven
    Die Ethik ist eine Wissenschaft, die sich in der Praxis zu bewähren hat. Unsere hochkomplexe Gesellschaft, unsere hochspezialisierte Technik im Human- und Außer Human Bereich, wie auch die weltanschaulich und kulturell durchmischten Lebensformen stellen uns zwangsläufig auch vor ethische Frage: wie weit sind unsere Lebenswelten (noch) vereinbar mit unseren Grundvorstellungen von Humanität, Freiheit und Gerechtigkeit?
  • Ein Erfolg für die Menschenrechte
    Die von den Schweizer Kapuzinern mitfinanzierte franziskanische Nicht-Regierungs-Organisation Franciscans International/FI konnte bei ihrer Lobby-Arbeit bei der UNO in Genf einen Erfolg verbuchen.

Kapuziner-Blog

  • Bruder Feuer und Schwester Licht
    19.05.2021 Hanspeter Betschart Aus der Sicht des Autorenpaars erzählen Bruder Rufino und Schwester Pacifica in elf erfreulich gut lesbaren Kapiteln und jeweils in deutlich abgesetzten Abschnitten mit Kursiv- und Rektoschrift im Wechsel aus der Perspektive des Gefährten und der Wegbegleiterin die beiden Heiligenleben.
  • Empfangt den Heiligen Geist
    Die biblischen Bilder erklären, was geschieht, wenn der Auferstandene die, die er senden wird, anhaucht und spricht: „Empfangt den Hl. Geist!“
  • Glauben in Christus – Leben in Gott
    Der Auferstehungsglaube umfasst unsere ganze Lebensbestimmung im Hier und Jetzt und im Dasein nach dem Tod.
  • Seid gewiss: Ich bin bei euch
    Jene, die seinen Namen tragen, sollen sein Werk fortführen. Aber ist das nicht eine zu grosse Aufgabe für sie?
  • Nicht als Waisen zurückgelassen
    Das kirchliche Tun und Handeln ist zurückgefahren. Wie sollen die Gläubigen unter diesen Umständen die Kirche noch als Gemeinschaft erfahren?